Aktuelles, Aktionen, Veranstaltungen, Tipps

Gemeinsam macht entspannen viel mehr Spaß…

Genießt gemeinsam mit Freunden, Familie oder Arbeitskollegen eine …

Ein schöner Anlass für ein Treffen im Freundeskreis, in der Familie, mit Kollegen, Vereinskollegen… wäre es, den Nachmittag oder Abend bei Dir zuhause (oder Geschäftsräumlichkeiten) mit einer gemeinsamen Entspannungsreise zu beginnen: z.B. könnte am Anfang eine Einheit mit heilsamen taoistischen Übungen stehen. Diese 2000 Jahre alten Übungen, die Mönche in Tibet der Natur bzw. Tieren abgeschaut haben, aktivieren zusammen mit dem richtigen Atem die Lebensenergie „Chi“ und sind angelehnt an die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie kräftigen den ganzen Körper und lassen uns wieder unser Urvertrauen und Kraft, die tief in uns schlummert, wahrnehmen. In Kombination mit Mudras und verschiedenen Akupressurpunkten werdet Ihr die Kraft hinter diesen Übungen spüren. Die abschließende Klangreise unterstützt zusätzlich beim Loslassen. Fühlt Euch danach geerdet und tief verwurzelt. Es kommen verschiedenste Klanginstrumente zum Einsatz wie z.B. Klangschalen, Tam Tam und WindGong, Kalimba, Energy Chimes und Zimbeln

Hier mein Vorschlag:

  • ca. 25 Min. taoistische Atemübungen kombiniert mit Mudras und Akupressurpunkten
  • 25 Min. Klangreise mit einer Fantasiereise od. Klangbad  (nur Musik), mit duftenden ätherischen Ölen
  • 50 Min. taoistische Atemübungen mit Mudras und Akupressurpunkten – kurzer Entspannungsphase
  • 50 Min. Klangreise mit einer Fantasiereise kombiniert mit einem Klangbad und/Oder mit duftenden ätherischen Ölen
  • 50 Min. Aromavortrag zu einem gewünschten Thema (oder allgemeine Informationen) mit Schnuppermöglichkeiten

Hier ein paar Themenvorschläge:

  • Entspannungsübungen für Konzentration und Gedächtnis
  • Entspannungsübungen zur Steigerung des Immunsystems
  • Entspannungsübungen für Loslassen und im Hier verankert sein
  • Entspannungsübungen Ausgleich der Elemente nach TCM (Holz/Feuer/Erde/Metall/Wasser)
  • Entspannungsübungen mit Mittelpunkt Mudras
  • Entspannungsübungen zur Zentrierung und Sammeln der Kraft

Wobei unterstützen diese Übungen:

  • zum Stressabbau
  • zur Burn-out Prophylaxe
  • zur Ruhe kommen
  • man spürt seine Mitte besser
  • bei Schlaflosigkeit
  • bei nervöser Unruhe
  • bei generellem Unwohlsein
  • zur Erdung und Zentrierung
  • zur Entspannung
  • teamfördernd, eine Möglichkeit eine ungezwungene Atmosphäre zu schaffen

Dein Beitrag: € 12,00 pro Pers.(bzw. 4 Teilnehmer Minimumteilnehmerzahl). Natürlich lässt sich der Abend ganz flexibel gestalten:

 

 


  1. No Comments


  2. Leave a Reply