Holunder, DAS allgegenwärtige Hausmittel

Die Anwendung des Holunders ist sehr vielfältig. So gut wie alle Pflanzenteile kann man in der Naturheilkunde verwenden – Wurzel, Blätter, Beeren und Blüten. Die im Holunder enthaltenen Spurenelemente (besonders das Zink) und Vitamine (besonders Vitamin C) aktivieren das Immunsystem gegen Erkältungen. Er soll die Dauer einer Erkältung von durchschnittlich 6 Tagen auf nur 2 Tage senken. Anthocyanen z.B.  schützt…

Mehr darüber