Was sind Mudras? Wie wirken sie?

Das Wort Mudra stammt aus dem Sanskrit und bedeutet: „Siegel, das Freude bringt“. Es sind Jahrtausende Jahre alte Hand- und Fingerhaltungen, die auf Körper, Geist und Seele einwirken. Da auch durch die Finger verschiedene Energiebahnen laufen mit Anfangs- und Endpunkten, wird durch diese Gesten die Lebensenergie aktiviert und in Fluss gebracht! Wie die Füße spiegeln auch die Hände den gesamten Körper,…

Mehr darüber